Der Workshop richtet sich an Gemeindepianisten und ist sehr praxisorientiert. Die Teilnehmer entscheiden sich für eine von zwei Gruppen mit unterschiedlichem Schwierigkeitslevel. In Gruppe 1 (Jule Schönebeck) nehmen Leute teil, die Grundkenntnisse im Klavierspielen mitbringen und noch keine bis wenig Erfahrung in Liedbegleitung haben.

Seit Jahren findet in unseren Gemeinden ein großer Umbruch statt: Lobpreisbands sind zu einem festen Bestandteil unserer Gottesdienstkultur geworden.

Der Intensiv-Workshop Gesang beinhaltet die Grundlagen des Gesangs vor allem für Sänger und Solisten in Anbetungsteams und wird für max. 15 Teilnehmer angeboten. Einfache Kompensationstechniken helfen schnell, überraschende Ergebnisse zu erzielen. Neben der Vermittlung der theoretischen Basics werden wir vor allem das Gelernte gleich praktisch umsetzen. Da man Stimme und Seele nicht voneinander trennen kann, wird die Förderung der individuellen Stimme mit ihren persönlichen Ressourcen auch mit geistlichen Inhalten verknüpft werden.

Was ist ein guter Song? Kommt er - wie derzeit in den Charts hörbar - mit max. vier Akkorden aus? Hat Dein Song „Längen“?

The CA-seminar is 5 days of learning and inspiration. During the seminar are 3 shifts of workshops/masterclasses.

   
© G. Baltes / T. Schröder